Vize-Meisterschaft für Jasmin

Am 18.06. fand in der Judo-Regionalliga Nord das Saisonfinale beim Bramfelder SV statt. Jasmin reiste auch hier wieder mit einigen anderen Frauen aus Berlin an, um für Budokan Lübeck zu kämpfen. Die „Lübeckerinnen“ verabschiedeten sich mit 4 starken Siegen, so wurde der spätere Meister Vorsfelde mit 7:0 von der Matte gefegt.

Jasmin konnte ihre drei Kämpfe souverän gewinnen und beendete die Regionalliga-Saison 2016 mit einer tollen Quote von 7 Siegen, 2 Unentschieden und nur 1 Niederlage!!! Nach der Saison ist vor der Saison und somit haben wir uns entschieden, die Regionalliga-Mannschaft nach Berlin einzuladen…

Wir werden von dem Trainingswochenende berichten…

 

von li. nach re.: Julia Weikert, Alina Renk (beide Randori) und JASMIN SARAC