Kodokan Hygienekonzept und Wiedereröffnung

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

wir sind bereit und können es kaum erwarten Euch wieder bei Euren Trainingszielen zu unterstützen.
Auch für uns ist es eine ungewohnte Situation und wir müssen uns neu orientieren, wir bitten Euch demzufolge
um Verständnis, dass sich alles erst einmal einspielen muss. Die Vorgaben des Berliner Senats sind nicht leicht
umzusetzen.
Unser Hygienekonzept wurde an die aktuelle Situation angepasst, bitte helft mit und haltet Euch an dieses,
genaue Informationen hierzu im Folgenden erläutert:

  1. die Sportausübung erfolgt kontaktfrei und unter Einhaltung eines Mindestabstands von drei Metern
  2. Das Training findet ausschließlich in Kleingruppen von höchstens acht Personen (einschließlich der
    Trainerin oder des Trainers statt.
    —> hierfür müsst Ihr Euch telefonisch ( FF whattsapp Gruppe) anmelden, des Weiteren könnt ihr Euch
    demnächst auch ONLINE (Infos hierzu folgen) für den jeweiligen Kurs eintragen bzw. herausfinden, ob noch
    freie Plätze vorhanden sind.
  3. Die Duschen dürfen nicht genutzt werden, in Gemeinschaftsumkleideräumen wird die Einhaltung eines
    Mindestabstands von 1,5 Metern durchgehend sichergestellt. Hier dürft Ihr jedoch nur Eure Taschen
    abstellen, Ihr müsst bereits in Sportkleidung erscheinen.
  4. Eltern und Begleitpersonen dürfen sich während des Trainings nicht im Wartebereich aufhalten, Ihr müsst
    leider außerhalb auf Eure Kinder warten.
  5. Jeder von uns angebotene Kurs hat eine Dauer von 45 Minuten, im Anschluss werden sämtliche Räume
    gelüftet und desinfiziert, so dass die Kurse jeweils zur vollen Stunde beginnen.
  6. Ein selbständiges Betreten der Sportschule ist nicht zulässig. Erst wenn der vorherige Kurs das Gebäude
    verlassen hat darf die nächste Trainingsgruppe hereinkommen. Von daher bitte PÜNKTLICH erscheinen!

Ein verweilen in der Sportschule ist somit ausgeschlossen.

Bitte achtet darauf, dass Ihr beim Betreten und Verlassen der Sportschule einen MUND-NASENSCHUTZ tragt.
Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl pro Kurs werden wir auch vormittags Unterricht anbieten.
In den kommenden Tagen werden sich mit Sicherheit noch Änderungen ergeben. Wir bitten daher jetzt schon
um Euer Verständnis und bedanken uns recht herzlich bei Euch für Eure Unterstützung und Treue in dieser
schwierigen Zeit.
Abschließend möchten wir Euch darauf hinweisen, dass die oben genannten Hygieneregeln direkte
Vorschriften des Berliner Senats sind. Verstöße gegen diese Vorschriften werden mit einem Bußgeld in Höhe
von bis zu 5.000€ geahndet.
Bleibt Gesund
Eurer Kodokan-Team